Team "Raiffeisen" ist startklar für Sprintdistanz-Staffel!

Die Raiffeisen-Staffel beim Trumer Triathlon

Sie sind bereits Fixstarter in Obertrum am See, waren die letzten Jahre immer am Stockerl der Staffelwertung und treten dieses Jahr in einer neuen Konstellation an: Profi-Triathlet Andi Giglmayr wird die Anfangsdisziplin übernehmen, der Snowboarder Andi Prommegger wird wie gewohnt am Rad "andrücken" und neu im Team ist Stephi Resch, die aus Strobl stammende Skifahrerin wird die 5km lange Laufstreck ein Angriff nehmen.

Für Andreas Giglmayr wird der kurze Schwimmeinsatz ein "Aufwärmen" für die Österreichische Staatsmeisterschaft über die Mitteldistanz sein. Die Mitteldistanz ist inzwischen ausverkauft, am 5. Juli werden noch einige wenige Plätze für die letzten Anmeldungen für die ÖSTM ausgegeben. Vor allem bei den Damen wird ein hochkarätiges Teilnehmerfeld erwartet. Bei den Herren erwarten wir noch einige Anmeldungen nach dem Ironman Austria!

 

Raiffeisen ist Sponsor seit der 1. Stunde!

Von Beginn an ist Raiffeisen Sponsor des Trumer Triathlons und von Jahr zu Jahr ist die Zusammenarbeit enger geworden. Nicht nur Raiffeisen-Sportler wie Marcel Hirscher haben bereits den Trumer Triathlon besucht, sondern Raiffeisen war auch immer wieder aktiv im Geschehen mit dabei. Die Raiffeisen-Staffel hat sich inzwischen als fixer Erfolgs- und Stockerlplatzgarant erwiesen!

Andi Prommegger, Andi Giglmayr und Stephi Resch

Mitteldistanz ... spannende Titelkämpfe erwartet!

Das Starterfeld bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften ist auf nationaler Ebene so hochkarätig wie nie zuvor. Vor allem bei den Damen wird die Konkurrenz enorm hoch sein, bei den Herren werden noch Meldungen nach dem Ironman Austria erwartet (mehr Infos dazu nächste Woche). Bei den Damen werden an den Start gehen:

  • Michaela Herlbauer - Lokalmatadorin und Siegerin 2013
  • Eva Wutti - Ironmansiegerin und Kärntner Titelaspirantin
  • Romana Slavinec - Titelverteidigerin in Obertrum und Österreichische Staatsmeisterin
  • Simone Fürnkranz - Niederösterreichische Titelkandidatin
  • Lisa-Maria Dornauer - Vorjahresdritte und Tiroler Anwärterin auf den ÖSTM-Titel
  • weitere heiße Eisen wie Simone Kumhofer, Beatrice Weiß uvm.

Mitteldistanz ... ist "ausverkauft!

Wer hätte sich das gedacht, dass die Mitteldistanz in Obertrum am See ausverkauft sein wird? Die AthletInnen sind vom Salzburger Seenland und der Triathlonparty vor Ort begeistert und das bestätigen auch die 400 Einzelanmeldungen für den 22. Juli.

Für die Pro-Athleten wird ein separater Bereich in der Wechselzone eingerichtet. Somit können noch weitere einzelne Startplätze für Age Grouper frei werden. Diese Plätze werden aber nur den Teilnehmern für die ÖSTM gewährt. Wie viele Plätze das sein werden, wird am 5. Juli bekannt gegeben. Die Veranstalter werden eine Warteliste erstellen und einzeln Personen über die Vergabe von Startplätzen informieren. Bei Interesse bittet der Veranstalter um ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sollte es Athleten geben, die ihren Startplatz über die Mitteldistanz nicht nutzen können (aus terminlichen oder gesundheitlichen Gründen), bittet der Veranstalter ebenfalls um Information. Diese Startplätze können auf das nächste Jahr übertragen und die frei gegebenen Startplätze können an "Nachrücker" weitergegeben werden!

ÖSTM Mitteldistanz in Obertrum